Über mich

von Magdala – Wege des Werdens

Ganzheitliche Lebensberatung

für Körper, Geist und Seele
Durch einen familiären Todesfall kam ich auf den Weg zur Heilerin und Lebensberaterin. Im Jahr 1997 begann ich meine erste Ausbildung im heilerischen Bereich und habe seither mein Wissen ständig erweitert.

In meiner Beratungspraxis biete ich Ihnen klientenzentrierte Beratungsgespräche nach C. Rogers, Tiefenentspannungs- und Selbsterkenntnis-Hypnosen, geistige Heilweisen, alternative Heilmethoden, ganzheitliche Lebensberatung, Vorträge und Seminare an.

In persönlicher und ruhiger Atmosphäre ist es mein Ziel, nach dem essenischen Motto: Helfen – Lehren – Dienen, meine Klienten darin zu unterstützen, selbst ein gesünderes, glücklicheres und selbstbestimmtes Leben zu führen. Ich lade Sie ein, mich und meine Arbeit kennenzulernen.

Meine Kompetenzen

  • Ganzheitliche Hypnose

  • AROLO TIFAR©® II Meisterin und Lehrerin

  • Aktive Geistheilung©® Meisterin und Lehrerin

  • Reiki Meisterin und Lehrerin

  • Klienten zentrierte Beraterin nach Rogers

  • Engelseminarleiterin

  • Atlantanische Kabbalistin

  • Ausbildungen in verschiedenen energetischen Heilweisen

Weitere Ausbildungen und Erfahrungen

  • Methode Dorn

  • Sanfte Chiropraktik

  • Kräuterkunde- und Kräuterheilung

  • Heilen mit den Vier Elementen

  • Heilpraktiker für Psychotherapie (ohne Prüfung)

  • 30 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung

  • 17 Jahre in der Seelsorge

  • Klientenzentrierte Beratung nach C. Rogers(GWG)

  • 10 Jahre im Bereich Bildende Kunst

  • Ca. 25 Jahre Ausbildung und Arbeit in der Sozialpädagogik

Einen Großteil meiner Ausbildung habe ich bei der R.A.I., der Essenia und Pleoma gemacht.

Ihr Weg zu mir

Meine Praxis „von Magdala“ befindet sich Neue Straße 2 in 26122 Oldenburg in einer Praxisgemeinschaft.

Sie erreichen mich
– Mit dem Bus: Haltestelle Julius Mosen Platz, Fußweg von ca. 2 Minuten über die Kurwickstraße und dann links in die Neue Straße

– Mit dem Auto: Parkhaus am Waffenplatz, Fußweg von ca. 1 Min, durch den Hauptausgang, nach links am Parkhaus entlang und dann nach links in die Neue Straße

– Mit dem Zug: Hauptbahnhof Oldenburg, Fußweg von ca. 7 Minuten, aus dem vorderen Eingang hinaus, dann nach rechts, immer geradeaus in die Innenstadt durch die Fußgängerzone
oder in einen Bus der vom Hauptbahnhof zum Lappan fährt, dann durch die Fußgängerzone, 2 Minuten Fußweg

Ich freue mich auf Sie!

Hier finden Sie mich

©® F. E. Eckard Strohm, Essenisches Schulungs- und Handelszentrum GmbH